Eine Geschichtsstunde der besonderen Art erlebten die Klassen 6b und 6d im Dezember. Sie fuhren nach München ins Ägyptische Museum, um in das Leben der Ägypter einzutauchen. Nach einer Führung durchs Museum arbeiteten die Schüler intensiv in ihren Projektgruppen. Die Klasse 6b wurde zu Experten zum Thema Hieroglyphen. Sie lernten die ägyptischen Schriftzeichen, stellten sogar selbst Tinte her. Dazu mussten die Schüler Gummiarabikum mit Ruß vermischen.  Anschließend schrieben sie ihre Namen in der Bilderschrift auf Papyrus, dem Schreibmaterial der Ägypter. Währenddessen beschäftigte sich die Klasse 6d mit ägyptischer Mathematik und stellte Ellen her, eine Maßeinheit im alten Ägypten. Abschließend wurde vermessen. Die Schüler hatten Spaß bei ihren Aufgaben und freuen sich schon auf ihren nächsten Museumsbesuch.

  • Aegypt_M_01
  • Aegypt_M_02
  • Aegypt_M_03
  • Aegypt_M_04
  • Aegypt_M_05
 

anstehende Termine

ClaXss neu

BWS2

erasmus klein

lew2018

mint

MINT-Logo

Kooperation Realschule-FOS

Logo Fosbos

Komet

ox2 klein

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zur Datenschutzerklärung Ich bin damit einverstanden.